Allgemeine Geschäftsbedingungen

ALLGEMEINE BEDINGUNGEN
Die vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen gelten für sämtliche Käufe oder Inanspruchnahmen von Diensten oder Dienstleistungen über die Internet-Site der Arnold Wunschgärten GmbH, bzw. www.wunschgarten.ch.ch (fortan die Internet-Site).

Die für den Kauf gewisser Produkte oder die Inanspruchnahme gewisser Leistungen und Dienstleistungen geltenden Sonderbedingungen sind im Weiteren definiert.

Die Online-Produkt- und Dienstleistungsangebote gelten nur solange sie in der Internet-Site ersichtlich sind und solange der Vorrat reicht. Die auf der Internet-Site gezeigten Abbildungen dienen nur der Illustration und sind absolut unverbindlich.

Die auf Katalogen und Merkblättern gegebenen Informationen und Erklärungen dienen nur zur Erläuterung und sind absolut unverbindlich.

Die Arnold Wunschgärten GmbH lehnt jegliche Verantwortung für eventuelle Fehler oder Ungenauigkeiten in Verbindung mit den genannten Abbildungen, Schemen, Erklärungen, usw. in den erwähnten Katalogen oder Merkblättern ab.

PREISE
Die auf der Internet-Site ersichtlichen Preisangaben sind ausschliesslich in Schweizer Franken ausgestellt, exklusive Mehrwertsteuer. Nicht inbegriffen sind entstehende Bearbeitungsgebühren und Versandkosten. Diese werden gesondert verrechnet. Die Bezahlung sämtlicher Bestellungen wird ausschliesslich in Schweizer Franken entgegengenommen.

Die Arnold Wunschgärten GmbH behält sich das Recht vor, ihre Preise jederzeit zu ändern. Für die von Kunden bestellten Produkte gelten jedoch immer die zum Bestelldatum gültigen und auf der Auftragsbestätigung angegebenen Preise.

Die im Rahmen von kommerziellen Aktionen auf der Internet-Site angebotenen Promotions-Rabatte sind, soweit nicht anders erwähnt, mit anderen kumulierbar. Diese speziellen Promotions-Rabatte werden direkt vom Kaufbetrag der Bestellung abgezogen.

BESTELLUNG
Eine Bestellung erhält erst nach ihrer Annahme durch die Arnold Wunschgärten GmbH endgültigen Charakter.

Durch seine Bestellung nimmt der Kunde die vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen gänzlich und unbeschränkt an, unter Ausschluss jeglicher andersweitig bestehenden Bestimmungen oder Bedingungen.

Insbesondere die ansonsten bei persönlichem Kontakt geltenden Verkaufsbedingungen sind nicht auf Online-Bestellungen über die Internet-Site anwendbar.

Arnold Wunschgärten GmbH behält sich das Recht vor, jegliche Bestellung eines Kunden abzulehnen.

FÜR FOLGENDE LEISTUNGEN UND DIENSTLEISTUNGEN AUF DER INTERNET-SITE GELTEN SONDERBEDINGUNGEN:

keine

 

ZAHLUNGSBEDINGUNGEN
Fakturiert wird der Preis, der auf der Auftragsbestätigung an den Kunden angegeben ist.

Falls nicht anders vereinbart, sind sämtliche Produkte, Leistungen und Dienstleistungen werden nur Bezahlungen gegen Rechnung entgegenommen.

Sämtliche Zahlungstransaktionen werden in der gesicherten Zone abgewickelt.

Die von Arnold Wunschgärten GmbH gespeicherten Daten gelten als Beweis für sämtliche zwischen Arnold Wunschgärten GmbH und ihren Kunden stattgefundenen Transaktionen. Die vom Zahlungssystem gespeicherten Daten gelten als Beweis für die finanziellen Transaktionen.

Im Falle von Teillieferungen werden nur die Kosten für die versandten Produkte sowie die Versandkosten belastet.

UMTAUSCH, RÜCKGABE UND BEANSTANDUNGEN
Es obliegt dem Kunden, die Ware sofort bei der Lieferung zu überprüfen und eventuelle Mängel oder Abweichungen von seiner Bestellung zu beanstanden. Besagte Beanstandungen oder Reklamationen müssen Arnold Wunschgärten GmbH innerhalb kürzester Zeit und allerhöchstens innerhalb von acht (8) Tagen nach der Lieferung per Fax oder Einschreiben mitgeteilt werden.

Unvollständige, vom Kunden beschädigte oder beschmutzte Artikel werden im Allgemeinen nicht zurückgenommen.

Die Versandkosten im Falle einer Rückgabe der Ware sind vom Kunden zu übernehmen.

VERTRAGSAUFLÖSENDE BESTIMMUNG
Sollte der Kunde einer seiner Verpflichtungen nicht oder nur teilweise nicht nachkommen oder einen Zahlungstermin nicht einhalten, so behält sich Arnold Wunschgärten GmbH das Recht vor, entweder die sofortige Zahlung sämtlicher noch ausstehenden Beträge, welcher Art sie auch seien, zu fordern, sämtliche Lieferungen einzustellen oder den laufenden Vertrag aufzulösen.

ANWENDBARES RECHT / STREITFÄLLE
Der vorliegende Vertrag untersteht dem schweizerischen Recht.

 

LIEFERBEDINGUNGEN

Die Produkte werden an die vom Kunden bei seiner Bestellung angegebenen Lieferadresse geliefert.Gewöhnlich sind unsere Artikel an Lager und werden innerhalb von 2 bis 3 Werktagen geliefert. Sämtliche Artikel, die nicht an Lager sind, werden gemäss ihrer Verfügbarkeit innerhalb von 4 bis 15 Tagen geliefert. Sollte ein Artikel nach 30 Tagen immer noch nicht lieferbar sein, wird die Bestellung automatisch annuliert und der Kunde durch Email davon informiert.

Die Artikel werden mit der Post versandt. Die von Arnold Wunschgärten GmbH angegebenen Lieferfristen sind unverbindlich. Arnold Wunschgärten GmbH und seine Partner tun ihr Bestes, diese Lieferfristen einzuhalten. Sollten sie überschritten werden, so gibt diese Überschreitung in keinem Falle Anlass zu einer Annulierung der Bestellung, Entschädigung oder einem Säumniszuschlag. Die Versandkosten sind vom Kunden zu übernehmen.


Falls nicht anders vereinbart, behält sich Arnold Wunschgärten GmbH das Recht vor, Teil- oder Ganzlieferungen vorzunehmen. Im Falle einer Teillieferung werden die Versandkosten nur einmal und zum für die Gesamtbestellung gültigen Tarif berechnet.Aus Gründen der Sicherheit bedauert es Arnold Wunschgärten GmbH, nicht an Postfachadressen liefern zu können. Lieferungen sind auf das Landesgebiet der Schweiz begrenzt. Die Lieferung gilt als abgewickelt, sobald das Produkt dem Kunden vom Transporteur zur Verfügung gestellt ist.

SICHERHEIT UND VERTRAULICHKEIT

Durch seine Bestellung über die Internet-Site bezeugt der Kunde sein Vertrauen zu Arnold Wunschgärten GmbH.

Das Vertrauen seiner Kunden ist ein Schlüsselelement für Arnold Wunschgärten GmbH. Dies wiederspiegelt sich darin, dass Arnold Wunschgärten GmbH sich ohne Einschränkung der Sicherheit und der Vertraulichkeit der Informationen verpflichtet. Es werden von Arnold Wunschgärten GmbH nur die zur Gewährleistung der Qualität und zur Erarbeitung der Bestellungen notwendigen Informationen eingeholt. Sämtliche den Kunden betreffende Angaben werden gemäss des persönlichen Datenschutz-gesetzes der schweizerischen Eidgenossenschaft mit aller Vertraulichkeit behandelt.


KONTAKT / KUNDENDIENST
Sie haben eine Frage? Senden Sie uns ein E-Mail.
Ferner finden Sie auf unserer AGB-Site viele Informationen rund ums Shopping Online.

Natürlich können Sie sich auch jederzeit direkt an uns wenden, wir sind gerne für Sie da:

Tel: 055/4423131
Email: info@wunschgarten.ch

Adresse:
Arnold Wunschgärten GmbH, Chrüzwies 16, 8852 Altendorf